Info

Informationen zu Thema Urlaub in Pula, Flughaften, einkaufen und mehr

Camping Pula

Beschreibung und Informationen zu den Campingplätzen in der Pula Region

Hotel Pula

Beschreibung und Informationen von den Hotels und Hostels in der Pula Region

Nach Pula Reisen

Alle Informationen zu Anreise Pula, mit Flug, mit Auto oder Reisebus nach Pula

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten, sowie Ideen für Tagesausflüge die man von Pula unternehmen kann

Home » Sehenswürdigkeiten

Tagesausflug zum Nationalpark Brijuni

Eingereicht | 8.931 views

BrijuniWenn Sie Ihren Urlaub in Pula verbringen, ist es natürlich naheliegend, einen Tagesausflug in den Nationalpark Brijuni auf den Brijuni-Inseln zu unternehmen. Der Nationalpark war viele Jahre lang die Sommerresidenz des ehemaligen jugoslawischen Präsidenten Marschall Tito. Gerüchte sagen sogar, dass Tito die meisten Monate des Jahres auf Brijuni verbracht hat. Hier hat er Könige, Präsidenten, berühmte Schauspieler und Geschäftsleute aus aller Welt empfangen. Viele von diesen Gästen brachten als Gastgeschenk exotische Tiere mit, die in einem Safari-Park gehalten wurden. Diesen gibt es noch heute auf der Insel, wenn auch mit weniger Tieren als in früheren Jahren.

Wie man nach Brijuni kommt:

Der „Eingangzum Nationalpark Brijuni befindet sich in der Ortschaft  Fazana. Von dort aus gelangt man über eine Bootsverbindung zur Hauptinsel Veli Brijuni. Die Abfahrtzeiten für das Schiff finden Sie hier.  Einige der Fahrten enthalten auch eine geführte Tour über die Insel. Nehmen Sie am besten Kontakt mit der Parkverwaltung auf, um zu sehen, ob die Möglichkeit besteht, an einer solchen Tour teilzunehmen. Die Kontaktadresse per e-mail finden Sie hier izleti@brijuni.hr

Wenn Sie den Park in eigener Regie erkunden möchten, können Sie dies auch tun. Ihre Eintrittskarte (die dann genau so viel kostet) berechtigt Sie zum Besuch des Museums sowie des Safariparks und enthält noch andere interessante Angebote auf Brijuni. Sie können selbstverständlich die Insel auch mit der „Insel-Bahn“ besichtigen.

Nationalpark Brijuni

1. Mit Auto. Vom Stadtzentrum von Pula aus sind es etwa 10 km bis nach Fazana. Dort findet man Parkplätze (gegen Gebühr) in Ufernähe und nur ein paar hundert Meter vom Bootsanleger nach Brijuni entfernt. Das Büro für den Ticketkauf liegt weniger als 100 Meter vom Pier entfernt.

2. Mit dem Bus. Von Pula aus sind es etwa 30 Minuten mit dem Bus der Linie 21 bis nach Fazana. Die Abfahrtszeiten finden Sie hier. Denken Sie daran, dass es an den Wochenenden weniger Abfahrten gibt.


Zusätzlich zu den Touren zu Veli Brijuni gibt es auch ein paar Ausflüge zu anderen Gebieten der Insel-Gruppe Brijuni. Fragen Sie bei der  Parkverwaltung nach den entsprechenden Angeboten.

Wenn Sie nach Ihrem Ausflug auf die Insel Brijuni noch nicht zu müde sind, empfehlen wir Ihnen, sich unbedingt noch eine Stunde Zeit zu nehmen für einen Bummel durch die kleine und hübsche Stadt Fazana.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Tags:

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch Comments Feed via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.